Ihr Warenkorb
keine Produkte

Heukorb "Happy"

Der Heukorb "Happy" ist unsere eigene Erfindung. Er dient der sehr langsamen Heufütterung bei gleichzeitiger spielerischer Beschäftigung des Pferdes. 
Jeder Heukorb ist ein Einzelstück, das von der Lebenshilfewerkstatt München, einer Einrichtung für behinderte Menschen, montiert wird.


                                          
 
Aus dem Heukorb fressen die Pferde unserer Erfahrung nach etwa doppelt so langsam wie aus einem Heunetz mit gleicher Maschenweite. Warum das? Der Heukorb ist durch die innenliegende Wendel starr rund. Er kann von den Pferden nicht gegen die eigene Brust gedrückt werden, um durch den Aufbau von Druck schneller an das Heu heranzukommen. Im Heukorb liegt das Heu lose und wird Halm für Halm herausgezupft. Außerdem bewegt er sich durch seine runde Form permanent – besonders, wenn mehrere Pferde aus ihm fressen und er baumelnd aufgehängt wird.
Der Heukorb hat einen Durchmesser von ca 58 cm und eine Höhe von ca 80 cm. Es passen, je nach Konsistenz des Heus, bis zu 10 kg hinein.
Gefahrenhinweis:
Wie für alle Heunetze gilt, dass sie nicht für beschlagene Pferde verwendet werden sollten, da theoretisch die Möglichkeit besteht, dass die Pferde mit den Eisen im Netz hängen bleiben können. Unser Modell "Gala" hat eine Weite zwischen den Maschen von 2,6 cm, so dürfte die Gefahr deutlich geringer sein als bei Heunetzen mit größerer Maschenweite.
Wir liefern den Heukorb mit Karabiner und Safegum Das Safegum stellt eine Sollbruchstelle dar und reißt bei einer Belastung von ca 70 kg. Sollte sich also ein Huf im Netz verfangen, würde im Zweifel der Heukorb herunterfallen. Wir haben einige Tests gemacht, ob die Pferde sich an am Boden liegenden Heukörben verletzen können. Da die Spiralen flexibel sind und der Heukorb keine scharfen Kanten hat, dürfte eine Verletzungsgefahr weitestgehend ausgeschlossen sein.


Der Heukorb sollte unbedingt frei schwingend aufgehängt werden. 

Auch Heukörbe sind immer Verbrauchs - bzw Verschleißartikel, und ihre Lebensdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Habe ich ein Pferd, das an dem Heunetz herumzerrt, mit den Hufen dagegen haut und/ oder es mit den Zähnen bearbeitet?
Hängt das Heunetz an rauen Gegenständen, einer Steinwand, einer rauen Holzwand/ Boxenwand, an denen es reibt? Dann wird das Netz eine entsprechend kürzere Lebensdauer haben.

Wir benutzen die Netze dieses Herstellers seit Jahren, und unsere Pferde haben es noch nicht geschafft, eines kaputt zu machen. Aber dennoch können wir nur dafür Garantie übernehmen, dass die Netze unser Haus heil verlassen - nicht mehr für das, was Ihre Pferde damit anstellen.
Viele weitere Informationen und Bilder finden sich auf unserer Seite: http://laufstall-hollergarten.de/Heukorb.htm
Bei youtube ist der Heukorb in einem Video zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=6N4Euh71N4E.
Weitere Informationen gibt es auf unserer Seite www.heukorb.com.

Unsere Heukörbe sind als Gebrauchsmuster geschützt und zum Patent angemeldet.

  

Seite:  1 

Heukorb Gala

Heukorb Gala

79,95 EUR
Heukorb Pegasus

Heukorb Pegasus

79,95 EUR
Ersatznetz für Heukorb Gala

Ersatznetz für Heukorb Gala

29,95 EUR
Ersatznetz für Heukorb Pegasus

Ersatznetz für Heukorb Pegasus

29,95 EUR
Safe-Gum®: Die Sollbruchstelle

Safe-Gum®: Die Sollbruchstelle

1,50 EUR
Heukorb Gala II - der Robuste

Heukorb Gala II - der Robuste

94,95 EUR
Ersatznetz für Heukorb Gala II

Ersatznetz für Heukorb Gala II

44,95 EUR
Ersatz - Reepschnur zur Heukorbaufhängung 1m

Ersatz - Reepschnur zur Heukorbaufhängung 1m

0,95 EUR
Heukorb Gala mini

Heukorb Gala mini

69,95 EUR
Heukorb Pegasus mini

Heukorb Pegasus mini

69,95 EUR
Heukorb Gala II mini - der Robuste

Heukorb Gala II mini - der Robuste

82,95 EUR
Heukorbbefüller

Heukorbbefüller

zur Zeit nicht lieferbar
Heukorbaufhängung verzinkt

Heukorbaufhängung verzinkt

79,95 EUR
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 13 (von insgesamt 13 Artikeln)
Internetshop by Gambio.de © 2011